Kanzleiprofil - Bürozeiten - Gebühren

Kanzlei Reck - Ihre Rechtsanwältin und Mediatorin Frau Kerstin Reck in  Pankow, Berlin und Brandenburg für Nachbarrecht, Baurecht, Handwerksrecht, allgemeines Zivilrecht und Inkassorecht sowie für Mediationen in vielen Lebensbereichen, vor allem im Bereich Nachbarschaft und in allen Belangen "rund um den Bau":

 

Beraten und vertreten werden in Pankow, Berlin und Brandenburg Privatpersonen, kleine bis mittlere Unternehmen und Vereine.

 

Hausbesuche oder Besprechungstermine am Firmensitz sind jederzeit möglich und bei vielen Mandatierungen vor allem im Baurecht und Nachbarrecht sind Ortstermine auch notwendig.

 

Über die Schwerpunktbereiche hinaus werden Mandanten im Bedarfsfall auch in weiteren Rechtsgebieten beraten und vertreten: Viele Rechtsfragen betreffen nicht nur ein, sondern zugleich mehrere Rechts- und/oder Fachgebiete. Wichtig ist eine umfassende Sichtweise und die Verzahnungen zu erkennen. Soweit individuell erforderlich, erfolgt eine Zusammenarbeit mit Spezialisten, Fachleuten und Sachverständigen für das jeweilige Fachgebiet.

 

Ihr Mandat wird nicht als „Fall" gesehen, sondern es werden soziale, rechtliche und wirtschaftliche Zusammenhänge hergestellt. Idealerweise lassen sich so präventiv Konflikte vermeiden oder zumindest noch rechtzeitig in positive Bahnen lenken.

 

Gibt es bereits Auseinandersetzungen und/oder sind Prozesse unvermeidbar: Die Kanzlei begleitet Sie aktiv auf diesen Wegen und hilft Ihnen, das für Sie Bestmögliche und vor allem realisierbare Lösungen in einer Konfliktsituation oder in einem Rechtsstreit zu erreichen.

 

Vor allem im Bereich Nachbarschaft und in allen Belangen "rund um den Bau", aber auch in anderen Lebensbereichen, biete ich Ihnen die außerrechtliche Konfliktlösung als allparteilich und neutral tätige Mediatorin an. Bitte sprechen Sie mich als Konfliktparteien gemeinsam an, wenn Sie eine Mediation als eigenverantwortlichen Lösungsfindungsweg wünschen oder hierüber mehr Informationen erhalten möchten.

 

Büro- und Sprechzeiten

Die regulären Bürozeiten sind von Montag bis Freitag 10.00 Uhr - 18.00 Uhr.

Die Sprechzeiten sind von Montag bis Samstag und können nach Ihrem Bedarf völlig individuell und selbstverständlich auch kurzfristig vereinbart werden.

 

Gebühren

In Gebührenfragen dürfen Sie von Anfang an Transparenz erwarten. Nach Schilderung Ihres Anliegens erfahren Sie, in welcher Art und voraussichtlichen Höhe Gebühren anfallen können. Bei manchen Sachverhalten kann es jedoch auch notwendig sein, z. B. hinsichtlich des Gegenstandswertes (Streitwert) noch weitere Prüfungen vorzunehmen. Im Falle von Klageverfahren setzt das Gericht den Streitwert fest - dessen Höhe kann dann nur bedingt beeinflusst und z. T. nicht immer genau vorausgesagt werden.

 

Grundsätzlich rechne ich

 

  • außergerichtliche Tätigkeiten, Gerichtsverfahren, Verwaltungsverfahren nach gesetzlichen Gebühren, ggf. nach vereinbartem Gegenstandswert und/oder

 

  • außergerichtliche Tätigkeiten, Beratungen und Beratungsverträge und Mediationen nach vereinbarten Pauschalen, Zeithonorar oder Stundensätzen und

 

  • Gutachten nach vereinbartem Pauschalhonorar

ab.

 

Im Falle eines ersten rechtlichen Beratungsgesprächs für Verbraucher - und ohne dass eine andere Vereinbarung getroffen wurde - belaufen sich die Gebühren auf maximal 190,00 € netto zzgl. etwaiger Auslagen und gesetzl. Mwst. bzw. bei darüber hinausgehender Beratung oder für die Ausarbeitung eines Gutachtens auf maximal 250,00 € netto zzgl. etwaiger Auslagen und gesetzl. Mwst.

 

Unter folgenden Links zur Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) und zum Deutschen Anwaltverein (DAV) erhalten Sie einen ersten Überblick zu den anwaltlichen und gerichtlichen Gebühren und deren mögliche Höhe:


Kosten - BRAK

 

Prozesskostenrechner - Deutscher Anwaltverein (DAV)


Außerdem besteht die Möglichkeit, Beratungs- und/oder Prozesskostenhilfe in Anspruch zu nehmen, zuständig ist das Amtsgericht im Bezirk Ihres Wohnsitzes, erste Informationen hierüber erhalten Sie z. B. unter den folgenden Links der Berliner Senatsverwaltung und des Bundesjustizministeriums:

 

Beratungshilfe - via Berliner Senatsverw.

 

Prozesskostenhilfe - via Berliner Senatsverw.


BMJ zur Beratungs- und Prozesskostenhilfe
 

Für eine erste Kontaktaufnahme senden Sie mir gern eine eMail über das Kontaktformular: 

 

Kontaktformular

 

oder Sie nehmen telefonisch, per Fax oder per eMail Kontakt zur Vereinbarung eines Besprechungstermins auf:

 

Tel.: +49 (0)30 93622556

Fax: +49 (0)30 93622557

Fax: +49 (0) 3212 1015559

eMail: kanzleireck@gmx.de

 

Die Kanzlei Reck freut sich auf Sie!